Arbeitsgruppen

Die Arbeitsgruppen entstehen aus den zahlreichen Aufgabenbereichen im Verband. Sie bestehen so lang, bis der vom Vorstand formulierte Arbeitsauftrag erfüllt ist. Die Mitglieder der Arbeitsgruppen werden vom Vorstand gewählt. Sie treffen sich, so oft es die anfallenden Arbeiten erfordern.

Die Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe schafft die Möglichkeit, sich mit einem fachspezifischen Thema vertieft zu befassen und mit Berufskolleginnen darüber in Kontakt zu kommen. Dabei kann sowohl für die Zukunft der Atemtherapie wie auch für sich selber viel bewirkt werden.

News

17. April 2019
Schreiben ASCA - Stellen Sie gratis an der Messe "Lebenskraft" aus!

18. Dezember 2018
Norbert Faller
Neuauflage des Buches «Atem und Bewegung»

3., erweiterte und aktualisierte Auflage