Öffentlichkeitsarbeit

Eine erfolgreiche Verbandsarbeit kann nur geleistet werden, wenn darüber auch gesprochen wird, gegen innen und aussen. Deshalb gehört zur Öffentlichkeitsarbeit die gezielte Information der Mitglieder über Vorgänge, die ihre Interessen betreffen. Der sbam nutzt dabei seine bewährten Kommunikationsmittel Webseite und Newsletter sowie alle möglichen persönlichen Kontakte.

Es gilt zudem, die Atemarbeit bei Klientinnen und Klienten, zuweisenden Ärztinnen und Ärzten, anderen Therapeutinnen und Therapeuten, bekannt zu machen. Dafür stehen die Mittel der Pressearbeit, der Information über fachspezifische Flyer und andere Werbemittel zur Verfügung.


News

17. April 2019
Schreiben ASCA - Stellen Sie gratis an der Messe "Lebenskraft" aus!

18. Dezember 2018
Norbert Faller
Neuauflage des Buches «Atem und Bewegung»

3., erweiterte und aktualisierte Auflage